1. Schulsporttag Swim&Run Ratingen feiert am 10. Juli 2019 Premiere

„Kinder und Jugendliche zu sportlicher Betätigung animieren“ Der VIP-Raum im Ratinger Stadion war gut gefüllt am Mittwochabend, obwohl sich weder auf dem Rasen noch auf der Laufbahn Besonderes abspielte. Das Triathlon Team Ratingen 08 (TTR) und sein Sportlicher Leiter Georg Mantyk hatten zu einem Informationsabend geladen, um ihr neuestes Projekt vorzustellen: den 1. Schulsporttag Swim&Run Ratingen, also ein Rennen kombiniert aus Schwimmen und Laufen. Entsprechend hatten sich neun Schulen darüber informieren lassen, was bei der Premiere am 10. Juli 2019 konkret auf die Teilnehmenden in und am Angerbad zukommen wird.

„Wir möchten mit der neuen Veranstaltung Kinder und Jugendliche zu sportlicher Betätigung animieren“, benennt Mantyk, der das Organisationsteam des Swim&Run anführt, die Motivation des TTR. „Im Klassenverbund und mit Freunden macht Bewegung mehr Spaß, daher sind wir mit unserer Idee auf die Schulen zugegangen und sind dort auf viele offene Ohren gestoßen.“ Im Vordergrund des Events wird weniger der Wettkampfgedanke als vielmehr das gemeinsame Sporttreiben stehen. „Gemeinsam mit den Pädagogen möchten wir die Kinder ans Sporttreiben heranführen.“

Positive Resonanz bei den Schulen der Stadt

Diese Initiative findet bei den Ratinger Schulen erwartungsgemäß positive Resonanz. „Der Abend war ein toller und reger Austausch“, so Mantyk. „Durch die gegenseitigen Anregungen werden wir unsere Planung noch ein wenig an die Bedürfnisse der Schulen anpassen.“ Unterstützt wird das TTR dabei ebenso vom Schul- und Sportamt der Stadt Ratingen und vom Stadtsportverband Ratingen.

Ausgelegt ist der 1. Schulsporttag Swim&Run Ratingen für die Klassen zwei bis neun. Gemäß Alter werden die Schülerinnen und Schüler unterschiedliche Strecken zurücklegen. Die Jahrgangsstufen zwei bis vier schwimmen 50 Meter im Freibad und laufen danach 400 Meter über die Liegewiese und den Parkweg. Für die Klassen fünf bis sieben stehen 100 Meter Schwimmen und 1000 Meter Laufen auf dem Programm, die Starterinnen und Starter der achten und neunten Klasse dürfen nach 200 Metern das Schwimmbecken verlassen und laufen nach 1500 Metern ins Ziel.

Wertungssystem der DTU Triathlon-Schultour zeichnet teilnehmerstärkste Schulen aus

Der 1. Schulsporttag Swim&Run Ratingen ist Bestandteil der Triathlon-Schultour der Deutschen Triathlon Union, so dass die Wertungen an das System des Dachverbandes angepasst sind. Dieses System berücksichtigt zwar die ersten drei Plätze, relativiert jedoch die Wertigkeit dieser im Vergleich zu den restlichen Rängen. Vergeben werden Punkte: vier für Platz 1, drei für Platz 2, zwei für Platz 3 und jeweils einer für alle weiteren Platzierten. Ausschlaggebend für den Gesamtsieg einer Schule sind somit nur marginal die Einzelplatzierungen, sondern vielmehr die Anzahl der ins Ziel kommenden Schülerinnen und Schüler. „Wir werden aber natürlich auch die drei Schnellsten jeder Wertungsklasse – getrennt nach Geschlechtern – im Rahmen der Siegerehrung auszeichnen“, erklärt Mantyk. „Für alle anderen Kinder besteht nach Veranstaltungsende die Möglichkeit des direkten Urkundenausdrucks über das Internet.“

Lehrerstart als zweites Highlight

Unbestritten werden die sportlichen Protagonisten die Schüler sein, aber auch die Lehrer können sich nicht allein auf die Betreuung ihrer Klassen konzentrieren. „Wir haben auch einen Lehrerstart in unserem Zeitplan“, freut sich Mantyk ebenfalls auf einen Wettkampf der „Großen“. „Das wird sicherlich auch für die Schüler ein zweites Highlight neben dem eigenen Start“, schmunzelt er.

Weitere Hinweise finden sich unter www.swim-run-ratingen.de, wo auch die Anmeldung vorgenommen werden kann. Schulen, die nicht an der Informationsveranstaltung teilgenommen haben, können bei Interesse via E-Mail (info@leicherlaufen.de) oder telefonisch (0173/ 8444439) direkte Informationen erhalten.

Willkommen sind auch weitere Partner, die sich am Swim&Run Ratingen beteiligen möchten.

Gewerbliche Anzeigen:

Lohnsteuerhilfe Elena Martin
Erfahrung und Fachkompetenz im Bereich Steuern sind meine Erfolgsfaktoren. Persönliche Beratung und schnelle Auftragsbearbeitung werden auch Sie überzeugen.
www.vlh.de

Podologin Karin Hillebrand
Podologie Fußpflege Ratingen
Bahn-Straße 19 Ecke Graf-Adolf-Straße, 40878 Ratingen
www.podologie-hillebrand.de

ragentur Mediengestaltung in Ratingen
Webdesign WordPress Grafikdesign Fotografie Druckprodukte Flyer Plakate Werbebanner Broschüren Banner Programmhefte, Visitenkarten in Ratingen
www.ragentur.de

Ihr Fotograf in Ratingen
Hochzeit Familie Portrait Produkt Fotoshooting Bildbearbeitung Mitarbeiterfotos Tiere
Fotograf Ratingen
www.juergen-hillebrand.de

DR Immobilien Daniel Rustige
Unverbindliche Beratung und Immobilienbewertung. Verkauf und Vermietung von Grundstücken, Anlage-, Gewerbe-, und Wohnimmobilien sowie Planung und Vermarktung von Bauträgerprojekten. Tätig in Ratingen, Düsseldorf und Umgebung.
DR Immobilien, Daniel Rustige Immobilienkaufmann (IHK), Ratingen, Düsseldorf, Kreis Mettmann
www.rustige-immobilien.de

Kosmetikstudio in Ratingen
Sunrise Medical Beauty, Katja Harmuth
www.medizinische-kosmetik-ratingen.de

GreAt Rohrreinigung & Kanalsanierung
Notdienst, Rohrreinigung, Abflussreinigung, Kanalreinigung, Rückstauschutz, Dichtheitsprüfung
www.great-rohrreinigung.de