Mit 1,8 Promille in geparktes Auto gefahren

Ratingen – Am Sonntagabend (10. März 2019) ist eine 35 Jahre alte Frau aus Ratingen im betrunkenen Zustand in einen an der Bahnstraße geparkten Jeep Cherokee gefahren. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 2.500 Euro. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Gegen 21:35 Uhr fuhr die Ratingerin mit ihrem Toyota Aygo über die Bahnstraße, als sie aus noch ungeklärter Ursache in Höhe eines Grillrestaurants die Kontrolle über ihr Auto verlor. Sie geriet von der Straße ab und prallte gegen einen Jeep Cherokee. Als die Polizei am Unfallort erschien, nahmen die Beamten deutlichen Alkoholgeruch bei der Ratingerin wahr. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von rund 1,8 Promille.

Der Führerschein wurde beschlagnahmt.

Gewerbliche Anzeigen:

Lohnsteuerhilfe Elena Martin
Erfahrung und Fachkompetenz im Bereich Steuern sind meine Erfolgsfaktoren. Persönliche Beratung und schnelle Auftragsbearbeitung werden auch Sie überzeugen.
www.vlh.de

Podologin Karin Hillebrand
Podologie Fußpflege Ratingen
Bahn-Straße 19 Ecke Graf-Adolf-Straße, 40878 Ratingen
www.podologie-hillebrand.de

ragentur Mediengestaltung in Ratingen
Webdesign WordPress Grafikdesign Fotografie Druckprodukte Flyer Plakate Werbebanner Broschüren Banner Programmhefte, Visitenkarten in Ratingen
www.ragentur.de

Ihr Fotograf in Ratingen
Hochzeit Familie Portrait Produkt Fotoshooting Bildbearbeitung Mitarbeiterfotos Tiere
Fotograf Ratingen
www.juergen-hillebrand.de