14.02.2019 Trommelgruppe „Tahougan“ unterstützt Tanzaktion auf dem Marktplatz
Am Donnerstag ist es soweit: Zum V-Day (internationaler Aktionstag gegen Gewalt an Frauen) sind Frauen und auch Männer dazu eingeladen, anlässlich der Kampagne „One Billion Rising“ raus zu gehen, zu tanzen und sich zu erheben – dies auch zum zweiten Mal in Ratingen auf dem Marktplatz um 16.30 Uhr! Die Gleichstellungsstelle der Stadt Ratingen in Kooperation mit Saskia Reuter freuen sich darauf, möglichst viele Menschen an diesem Tag auf dem Marktplatz zu begrüßen. Ebenfalls unterstützt wird diese Aktion vom SkF Ratingen und dem SKFM Mettmann. Als Highlight in diesem Jahr wird die afrikanische Trommelgruppe „Tahougan“ das Event begleiten und zusätzlich für eine tolle Stimmung sorgen. Weitere Infos und die Choreographie finden Interessierte unter www.onebillionrising.de.

19.02.2019 Französischer Medienbus in Ratingen
Am Dienstag, den 19. Februar, kommt der Bibliobus – die französische Mediathek auf Rädern des Institut Francais Düsseldorf – wieder nach Ratingen. Von 12 Uhr bis 15 Uhr bezieht er seinen Posten vor der alten Feuerwache, Lintorfer Straße 38, gegenüber vom Medienzentrum. Der Bestand des Bibliobus umfasst aktuell rund 6.400 Französisch sprachige Medien aus den Bereichen Literatur, Film und Musik, die für alle Altersgruppen geeignet sind. Hinzu kommt der Bestand der Mediathek des Institut Francais Düsseldorf, auf den unter www.institutfrancais.de zugegriffen werden kann, so dass insgesamt rund 30.000 Medien zur Verfügung stehen. Die Nutzung des Bibliobus ist für die Ratinger Bürgerinnen und Bürger kostenfrei. Der benötigte Leseausweis wird im Bücherbus ausgestellt und berechtigt zur Ausleihe der dort vorhandenen Medien sowie zur Ausleihe attraktiver digitaler Medien aus der “culturtheque“. Die Medien können fristgerecht auch in der Stadtbibliothek zurückgegeben werden, falls man beim nächsten Besuch des Busses verhindert ist.

22.02.2019 22. zwei – St.Anna voll dabei
Pfarrkarneval in Lintorf im Pfarrzentrum
Musikalische Highlights sind Heinz Hülshoff, die Live-Band „silke zahlt“ und die Mädels der Angerfunken.
Für garantiert gute Karnevalsstimmung sorgen u.a. Anne Stamm und natürlich „Paul Panzer“.
Auch das Ratinger Prinzenpaar wird an diesem Abend dabei sein.
Premiere feiert das Männerballett aus St. Christophorus in Breitscheid.
Leckeres Essen, Trinken und DJ Hai-Life runden das Programm ab und die besten Kostüme werden prämiert.
Auch das Tanzbein kommt nicht zu kurz.
Karten sind ab sofort für € 8,50 / Jugendliche, Studenten 5 € in den Pfarrbüros (Telefon 02102/35785) erhältlich.

22.02.2019 Kindersachen- und Spielzeugbörse in der KiTa Mintarder Weg
In der städt. Kindertagesstätte Mintarder Weg 96 in Breitscheid findet am Freitag, 22. Februar 2019, eine Kindersachen- und Spielzeugbörse statt: Von 15 bis 17 Uhr können in der Einrichtung in gemütlicher Atmosphäre gebrauchte Sachen „rund ums Kind“ verkauft und gekauft werden. Auch für das leibliche Wohl wird mit Kaffee und Waffeln gesorgt. Weitere Infos sowie Stand-Buchungen sind unter Tel. (02102) 550-5570 möglich.

28.02.2019 Altweiber in Ratingen

03.03.2019 Kinderkarnevalszug in Ratingen Lintorf
Beginn: 14.11 Uhr

04.03.2019 Rosenmontagszug in Ratingen

09.03.2019 Kindersachen- und Spielzeugbörse in der Kita Turmstraße
In der städtischen Kindertageseinrichtung Turmstraße 10 findet am Samstag, 9. März 2019, eine Kindersachen- und Spielzeugbörse statt: Von 12 bis 15 Uhr können in der Einrichtung in gemütlicher Atmosphäre gebrauchte Sachen „rund ums Kind“ verkauft und gekauft werden. Auch für das leibliche Wohl wird mit Kaffee, Kuchen und Kaltgetränken gesorgt. Weitere Infos gibt es unter Tel. (02102) 550-5300.

09.03.2019 Hoppeditz Trauerparty
Manege Lintorf, Beginn: 14.11 Uhr
Weitere Informationen auf: www.rakika.de

Alle Terminangaben ohne Gewähr