Weihnachtsmärkte 2018

Hier geht es zu den Weihnachtsmärkten 2018

Bis 25.11.2018 Ausstellung „Neanderland Art 18“

Die Ausstellung, die seit 2012 stattfindet und vom Kreis Mettmann organisiert wird, ist erstmals zu Gast im Museum Ratingen. Die Ausstellung ist noch bis zum 25. November im Museum zu sehen.

17.11.2018 Eine Million Sterne in Ratingen
Am 17.November 2018 findet zum zwölften Mal die Solidaritätsaktion „Eine Million Sterne“ statt. Zeitgleich werden deutschland- und europaweit öffentliche Plätze in strahlende Lichtermeere verwandelt, um ein Zeichen für eine gerechtere Welt zu setzen. Auch in Ratingen werden auf dem Kirchplatz an der Kirche St. Peter und Paul in der Stadtmitte mehr als 500 Kerzen entzündet, um symbolisch ein Zeichen der Solidarität mit Menschen in Not hier in Deutschland und weltweit zu setzen. Die Aktion findet am Samstag, den 17.11.2018, um 17:00 Uhr auf dem Kirchplatz an der Kirche St. Peter und Paul in der Stadtmitte statt. Alle beteiligten Einrichtungen und Gruppen gestalten ein gut halbstündiges Programm mit Liedern, Texten und kleinen Aufführungen. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen bei diesem Zeichen für Menschen in Not mitzutun. Die Kinder können gerne auch mit ihrer „Martinslaterne“ kommen.
Weitere Infos zur Aktion auch unter: www.einemillionsterne.de.

17.11.2018 Historischer Stadtrundgang
Das Amt für Kultur und Tourismus lädt in Zusammenarbeit mit dem Ratinger Heimatverein am Samstag, den 17. November, um 15 Uhr zu einem Stadtdurchgang durch die Innenstadt ein.
Seit 742 Jahren darf sich Ratingen Stadt nennen. Mauern und Türme, Kirchen und Bürgerhäuser, Höfe und Gassen bewahren Geschichten und Legenden. Wenn diese erzählt werden, wenn über Details einmal die Augen geöffnet und die Geheimnisse der Du-meklemmer, der Grüt oder des Trinsenturms gelüftet werden, dann sieht man Ratingen auf einmal mit ganz anderen Augen. Stadtführerin Christa Amberg begleitet interessierte Bürger und Gäste bei diesem spannenden Stadtrundgang durch die historische Innenstadt und zur Wasserburg Haus zum Haus. Der Start zu der rund 90-minütigen Führung erfolgt um 15 Uhr auf dem Kirchplatz von St. Peter und Paul. Das Teilnahmeentgelt beträgt 3,- Euro pro Person.

17.11.2018 Vorlesestunde mit geheimnisvollen Wesen

Am Samstag lädt die Kinderbibliothek, Peter-Brüning-Platz 3, um 11 Uhr wieder zur Vorlesestunde ein. Dieses Mal steht das Buch „Die Gorgel“ von Joachim Myjer im Mittelpunkt. Die Geschichte dreht sich um kleine geheimnisvolle Wesen, die nachts schlafende Kinder beschützen. Als es dem Jungen Melle gelingt, so ein Wesen zu entdecken, ist das der Beginn eines großen Abenteuers. Alle Vorschul- und Grundschulkinder sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

18.11.2018 Trödelmarkt
RATIO 13:00 – 18:00 Uhr
Daniel Goldbach Straße 21
40880 Ratingen

20.11.2018 Fachbereich „Tasten“ gibt Konzert

Zu einem Konzert des Fachbereichs „Tasten“ lädt die Städtische Musikschule Ratingen am Dienstag, 20. November 2018, um 19 Uhr in den Ferdinand-Trimborn-Saal, Poststraße 23, ein. Der Eintritt ist frei. Das Motto des diesjährigen Konzertes lautet „Tänze“. Neben klassischen Tänzen wie dem Menuett, dem Walzer und der Polka erklingen auch Tanzimprovisationen und bekannte Melodien der Filmmusik.

22.11.2018 Bücherflohmarkt in der Stadtbücherei Düsseldorf Derendorf
Ein Bücherflohmarkt findet am Donnerstag, 22. November, in der Bücherei Derendorf, Blücherstraße 10, statt. Während der Öffnungszeiten der Bücherei von 14 bis 19 Uhr kann in Ruhe gestöbert werden. Angeboten werden gestiftete und ausrangierte Bücher, CDs und DVDs für Kinder und Erwachsene. Der Erlös geht an den „Freundeskreis Stadtbüchereien Düsseldorf e.V.“.

23.11.2018 Bonjour Paris!
Literarisch-musikalischer Abend mit Viola Gräfenstein (Lesung) und Berthold Scheuß (Klavier)
20.00 Uhr, Medienzentrum, Peter-Brüning-Platz 3

24.11.2018 Repair Cafés Düsseldorf
Von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
GarageLab in Düsseldorf
Rather Straße 25
Halle links im Hinterhof in Derendorf

24.11.2018 Adventsmarkt in Breitscheid

Der 13. Adventsmarkt in Breitscheid am Samstag 24 . Nov. lebt inzwischen schon von seiner Tradition. Breitscheider Vereine und Organisationen organisieren ihn wieder gemeinsam. Im Gemeindezentrum von St. Christophorus an der Alten Kölner Straße werden Adventskränze und -gestecke, Schmuck, Honig, Taschen, Keramik, Seife oder Basteleien und vieles mehr aus eigener Herstellung und zu günstigen Preisen angeboten. Wettergeschütz werden für die ganz Kleinen vorweihnachtliche Geschichten von den Mitarbeiterinnen des städtischen Kindergartens vorgetragen. Draußen auf dem Kirchplatz können Kinder Stockbrot backen, während sich die Erwachsenen bei Glühwein, Kaffee und Kuchen oder am Grillstand zum gemütlichen Beisammensein treffen. Und wem das alles nicht reicht, lässt sich das Floriansbrötchen des Löschzuges Breitscheid schmecken. Wilderich von Ketteler sucht seinen Forst nach den schönsten Bäumen zur Dekoration rund um den Roten Turm ab, um für die Weihnachtslieder des Kirchenchores den passenden Rahmen zu schaffen. Ein Ohrenschmaus besonderer Art erwartet die Besucher bei der stimmungsvollen Live-Musik des Trios „Trendless Vibes“.  Los geht es um 14 Uhr und endet bei weihnachtlicher Beleuchtung um 19 Uhr.

24.11.2018 „Hoppeditz – Wach auf!“ in der Manege

„Hoppeditz – Wach auf !“, wird es am Samstag, den 24.11.2018 heißen, wenn beim Kinderkarnevalskomittee der Stadt Ratingen der Startschuss zur närrischen Session erfolgt. Der RaKiKa startet in der Manege am 24.11.2018 um 14:11 Uhr mit einem bunten Fest in die neue Session, zu dem alle herzlich eingeladen sind.
Es wartet ein jeckes Bühnenprogramm auf alle Besucher.
Der RaKiKa freut sich auf viele kleine und große Gäste.
Der Eintritt zum Hoppeditzerwachen ist frei !

25.11.2018 Modellautobörse im TRYP Düsseldorf Airport-Hotel
Am Schimmersfeld 9, 40880 Ratingen
11:00 – 15:00 Uhr

30.11.2018 Pink Floyd Tribute Show mit „Mark Gillespie`s Kings of Floyd“

20.00 Uhr, Stadthalle Ratingen
Tickets gibt es bei Eventim, ReserviX, den öffentlichen Vorverkaufsstellen und den Auftrittsorten.

01. + 02. 12.2018 Kunsthandwerker- und Weihnachtsmarkt

„allerHand“ in Cromford
Kunst, Handwerk und mehr
jeweils 11 bis 18 Uhr
LVR-Industriemuseum Ratingen, Textilfabrik Cromford

07.12.2018 „DoggyDay“ im Neanderthal Museum

Mit dem Hund durch die Dauerausstellung
„DoggyDay“ heißt es an jedem ersten Freitag im Monat im Neanderthal Museum in Mettmann. An diesen Nachmittagen gibt es für Hunde an der Leine und ihre gut erzogenen Halter von 14 bis 18 Uhr die Möglichkeit, die Dauerausstellung des Museums zu erkunden. Der nächste Termin ist Freitag, 7. Dezember. Die Teilnahme am „DoggyDay“ kostet 2 Euro je Hund zzgl. Eintritt für den Halter. Auch im Museumscafé werden Hund und Halter gerne empfangen.
Weitere Informationen unter Tel. 02104/979715 oder buchung@neanderthal.de.

06.01.2019 Ratinger Neujahrslauf
Infos hier

Alle Terminangaben ohne Gewähr