Auf den Spuren von Otfried Preußler

Ratingen. Im Rahmen seines Herbstferienprogramms lädt der Eggerscheidter Kindertreff am Donnerstag, 13. Oktober, zu einem Tagesausflug nach Oberhausen ein. Zum Auftakt steht der Besuch der Otfried-Preußler-Sonderausstellung im Schloss Oberhausen auf dem Programm. Hier bewegen sich die Ausflügler unter anderem auf den Spuren von Räuber Hotzenplotz, Krabat und der Kleinen Hexe. Im weiteren Verlauf besucht die Gruppe im nebenan gelegenen Kaisergarten einen Streichelzoo und genießt von der Brückenskulptur „Slinky Springs To Fame“ über dem Rhein-Herne-Kanal die Aussicht auf den Gasometer.

Jugendamtsmitarbeiter Michael Baaske, hier vor einem Ausstellungsplakat im Foyer der Ludwigsgalerie im Schloss Oberhausen, wird die Schülergruppe in den Ferien begleiten.

Die Gruppe trifft sich um 11 Uhr am S-Bahnhof Ratingen Ost. Kostenbeitrag: zwei Euro (ab acht Jahre). Anmeldungen werden per E-Mail erbeten: info@jugendtreff-eggerscheidt.de.