Inzidenz sinkt leicht auf 111,4

KREIS METTMANN. Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Samstag kreisweit 1.100 Infizierte, davon in Erkrath 84, in Haan 57, in Heiligenhaus 63, in Hilden 104, in Langenfeld 90, in Mettmann 143, in Monheim 77, in Ratingen 170, in Velbert 251 und in Wülfrath 61.

Bei 56 Prozent der aktuell Infizierten wurde eine Virusmutation nachgewiesen.

16.145 Personen gelten inzwischen als genesen.

Verstorben ist ein 88-jähriger Mann aus Ratingen. Verstorbene zählt der Kreis damit bislang insgesamt 645.

Die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten 7 Tage) liegt laut offizieller Meldung des Landeszentrums Gesundheit NRW bei 111,4.

Werbung:

Podologin Karin Hillebrand
Medizinische Fußpflege Ratingen
Bahn-Straße 19 Ecke Graf-Adolf-Straße, 40878 Ratingen
www.podologie-hillebrand.de

ragentur Mediengestaltung in Ratingen
Webdesign WordPress Grafikdesign Fotografie Druckprodukte Flyer Plakate Werbebanner Broschüren Banner Programmhefte, Visitenkarten in Ratingen
www.ragentur.de

Ihr Fotograf in Ratingen
Hochzeit Familie Portrait Produkt Fotoshooting Bildbearbeitung Mitarbeiterfotos Tiere
Fotograf Ratingen
www.juergen-hillebrand.de