Mit 120 km/h über die Kaiserswerther Straße

Ratingen – Verkehrsspezialisten der Kreispolizeibehörde Mettmann haben am Dienstag (2. März 2021) auf der Kaiserswerther Straße in Ratingen im Rahmen allgemeiner Verkehrskontrollen Geschwindigkeitsverstöße festgestellt.

Grundsätzlich fällt die Bilanz der Polizei bei ihren Messungen nicht sehr positiv aus: Innerhalb von nur zwei Stunden stellten die Beamten während ihrer Kontrollen zwischen 18:50 Uhr und 20:50 Uhr leider 30 Geschwindigkeitsverstöße fest.

Trauriger “Spitzenreiter” und damit “Tagesschnellster” war der Fahrer eines Peugeots mit Mettmanner Kennzeichen, der mit 120 Kilometern pro Stunde “geblitzt” wurde. Erlaubt ist an der Kontrollstelle an der Kaiserswerther Straße innerhalb geschlossener Ortschaften eine Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h. Nach Abzug der so genannten “Toleranzgrenze” bleibt eine vorwerfbare Geschwindigkeitsüberschreitung von 67 km/h.

Die Konsequenzen für den Fahrzeugführer:

Auf den Mann wartet nun neben einem zweimonatigen Fahrverbot und zwei Punkten in Flensburg auch ein Bußgeld in Höhe von 240 Euro. Die Polizei wird auch in Zukunft nicht nur an ihren angekündigten Mess-Standorten Geschwindigkeitsmessungen durchführen, sondern zusätzlich auch unangekündigte Kontrollstellen einrichten.

Werbung:

Podologin Karin Hillebrand
Medizinische Fußpflege Ratingen
Bahn-Straße 19 Ecke Graf-Adolf-Straße, 40878 Ratingen
www.podologie-hillebrand.de

ragentur Mediengestaltung in Ratingen
Webdesign WordPress Grafikdesign Fotografie Druckprodukte Flyer Plakate Werbebanner Broschüren Banner Programmhefte, Visitenkarten in Ratingen
www.ragentur.de

Ihr Fotograf in Ratingen
Hochzeit Familie Portrait Produkt Fotoshooting Bildbearbeitung Mitarbeiterfotos Tiere
Fotograf Ratingen
www.juergen-hillebrand.de