Schützen sagen Danke

Ratingen. In einem Rückblick zum „Schützen Sommer 2021“ und zum „Rheinischen Schützen Tag“ dankte der Vorsitzende der St. Sebastiani Bruderschaft Gero Keusen den Initiatoren der Fördermaßnahmen des Landes „Neustart Miteinander“ und des „Bürgermitwirkungsbudgets“ gefördert durch die Stadt Ratingen.

Im persönlichen Gespräch mit Staatssekretär Dr. Jan Heinisch bat Gero Keusen den Dank und die Grüße an NRW Ministerin Ina Scharrenbach weiterzugeben.

NRW Innenminister Reul und Bürgermeister Klaus Pesch

Die Schützen danken im Rückblick an den „Rheinischen Schützentag 2021“ besonders den Bürgermeistern Klaus Pesch als Schirmherrn und Ewald Vielhaus für die Begleitung an allen Tagen. Gedankt wurde auch NRW Innenminister Reul für seinen viel beachteten Festvortrag. Der öffentliche Teil wurde dank der freundlichen Unterstützung der Stadt Ratingen, des Quartierbeirats durch das öffentlich geförderte „Bürgermitwirkungsbudget“ ermöglicht.

Die Ziele der Programme – die Corona sichere „Wiederbelebung“ des gemeinschaftlichen Miteinanders, nach den Monaten der Pandemie wurde in besonderer Weise erreicht.

Werbung:

Podologin Karin Hillebrand
Medizinische Fußpflege Ratingen
Bahn-Straße 19 Ecke Graf-Adolf-Straße, 40878 Ratingen
www.podologie-hillebrand.de

ragentur Mediengestaltung in Ratingen
Webdesign WordPress Grafikdesign Fotografie Druckprodukte Flyer Plakate Werbebanner Broschüren Banner Programmhefte, Visitenkarten in Ratingen
www.ragentur.de

Ihr Fotograf in Ratingen
Hochzeit Familie Portrait Produkt Fotoshooting Bildbearbeitung Mitarbeiterfotos Tiere
Fotograf Ratingen
www.juergen-hillebrand.de