Schlottmann: Mehr Investitionen in den Landesstraßenerhalt in Ratingen

Für den Erhalt unserer Landesstraßen sind im aktuellen Haushalt 2020 185 Millionen Euro vorgesehen.

Ratingen erhält aus dem Landesstraßenerhaltungsprogramm des Verkehrsministerium 530.000 Euro. Dazu erklärt die CDU-Landtagsabgeordnete Claudia Schlottmann:

„Die NRW-Koalition wird auch weiterhin verstärkt in den Erhalt von Landesstraßen investieren. Für Ratingen stehen dafür 530.000 Euro zur Verfügung. Für 2020 sind folgende konkrete Maßnahmen geplant: Deckensanierung und Erneuerung der Lichtsignalanlage auf der Dorf-, Steinhauser-, Metzkausener Str. und Schöllersfeld, sowie weiterer Anpassungsarbeiten.

Landesstraßen sind wichtige Verbindungen im ländlichen Raum. Vom Landestraßenerhaltungsprogramm profitieren aber nicht nur die Autofahrerinnen und Autofahrer in Ratingen, sondern es werden auch die Geh- und Radwege an Landstraßen saniert.

Wir halten damit unser Versprechen an die Ratinger Bürgerinnen und Bürger und stärken unsere Infrastruktur für Fußgänger, Rad- und Autofahrer, damit Nordrhein-Westfalen in Bewegung bleibt.“

Hintergrund:

Das NRW-Verkehrsministerium hat am Freitag das Landesstraßenerhaltungsprogramm veröffentlicht. Darin sind 185 Millionen Euro für den Landesstraßenerhalt vorgesehen. Die Mittel für den Erhalt sollen auch in den kommenden Jahren weiter ansteigen. Darüber hinaus werden weitere Mittel, die in anderen Teilen des Verkehrsetats nicht verausgabt werden, für die Sanierung von Landesstraßen genutzt.

Werbung:

Podologin Karin Hillebrand
Podologie Fußpflege Ratingen
Bahn-Straße 19 Ecke Graf-Adolf-Straße, 40878 Ratingen
www.podologie-hillebrand.de

ragentur Mediengestaltung in Ratingen
Webdesign WordPress Grafikdesign Fotografie Druckprodukte Flyer Plakate Werbebanner Broschüren Banner Programmhefte, Visitenkarten in Ratingen
www.ragentur.de

Ihr Fotograf in Ratingen
Hochzeit Familie Portrait Produkt Fotoshooting Bildbearbeitung Mitarbeiterfotos Tiere
Fotograf Ratingen
www.juergen-hillebrand.de