Abgelegte Autobatterie führt zu Verkehrsunfall

Ratingen – Am Samstag (01.02.2020) kam es auf dem Lintorfer Weg in Ratingen, gegen 06:45 Uhr, zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Ein 70-jähriger Hildener hatte die Polizei informiert, nachdem er über einen auf der Fahrbahn abgestellten Gegenstand gefahren war. Hierbei wurde der Unterboden des Fahrzeuges beschädigt.

Die Streifenwagenbesatzung konnte eine mittig auf der Fahrbahn abgelegte Autobatterie feststellen. Das Hindernis war von dem Fahrzeugführer vermutlich aufgrund der Witterung und der Dunkelheit nicht rechtzeitig erkannt worden. Der Sachschaden an dem Mercedes Benz wird auf mehrere hundert Euro geschätzt.

Die Batterie wurde durch die Feuerwehr Ratingen abgeholt und entsorgt. Hinweise zu den Tätern liegen nicht vor. Es wurde ein Strafverfahren wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr eingeleitet. Die Ermittlungen hierzu dauern derzeit noch an.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Ratingen jederzeit unter der Rufnummer 02102 / 9981-6210 entgegen.

Gewerbliche Anzeigen:

Lohnsteuerhilfe Elena Martin
Erfahrung und Fachkompetenz im Bereich Steuern sind meine Erfolgsfaktoren. Persönliche Beratung und schnelle Auftragsbearbeitung werden auch Sie überzeugen.
www.vlh.de

Podologin Karin Hillebrand
Podologie Fußpflege Ratingen
Bahn-Straße 19 Ecke Graf-Adolf-Straße, 40878 Ratingen
www.podologie-hillebrand.de

ragentur Mediengestaltung in Ratingen
Webdesign WordPress Grafikdesign Fotografie Druckprodukte Flyer Plakate Werbebanner Broschüren Banner Programmhefte, Visitenkarten in Ratingen
www.ragentur.de

Ihr Fotograf in Ratingen
Hochzeit Familie Portrait Produkt Fotoshooting Bildbearbeitung Mitarbeiterfotos Tiere
Fotograf Ratingen
www.juergen-hillebrand.de